Die Rechtsanwaltskanzlei Karsten Beinhorn expandiert nach Hannover.

Mit der neuen Zweigstelle in der Georgstraße 38 bietet der Arbeitnehmeranwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht seinen gewohnten Service rund um den Kündigungschutz seinen Mandanten in der Region Hannover mit Terminen vor Ort.

Rechtsanwalt Beinhorn berät und vertritt Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Geschäftsführer in Kündigungsauseinandersetzungen, bei der Gestaltung von Aufhebungsverträgen und beim Aushandeln von Abfindungen. Seit 1998 begleitet er seine Mandanten rechtlich, wenn Veränderungen in Ihrem Erwerbsleben bevorstehen.

Er ist für Sie vor den Arbeitsgerichten Berlin, Braunschweig, Eisennach, Erfurt, Göttingen, Hamburg, Hameln, Hannover, Detmold, Hildesheim, Kassel, Nordhausen, Paderborn und bundesweit tätig.

„Warum soll ich einen Fachanwalt für Arbeitsrecht wählen, der seine Kanzlei nicht in meiner Heimatstadt unterhält?“ Weil der Weg zum Spezialisten lohnt. Kündigungsschutzklagen sind seine Spezialität und Spezialisierung geht mit einem größeren Wirkungskreis einher. Die Kanzlei ist darauf eingestellt. Ziel ist die optimale Vertretung vor Ihrem Arbeitsgericht. Ihr Arbeitgeber geht wahrscheinlich auch nicht zu dem Anwalt um die Ecke.